Center for Health Economics Research - CHERH

Center for Health Economics Research - CHERH Das CHERH ist ein vom BMBF gefördertes Zentrum, an dem Mediziner, Ökonomen und Gesundheitswissenschaftler zu gesundheitsökonomischen Themen forschen.

Das Center for Health Economics Research Hannover (CHERH) ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Zentrum in Hannover, in dem Mediziner, Ökonomen und Gesundheitswissenschaftler der Leibniz Universität Hannover (LUH) sowie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) gemeinsam an gesundheitsökonomischen Themen forschen. Das übergreifende Ziel des CHERH ist die gesu

ndheitsökonomische Analyse und Optimierung von Versorgungsstrukturen in Deutschland. Forschungsschwerpunkte liegen auf der Analyse von Routinedaten der Gesetzlichen Krankenversicherung, gesundheitsökonomischen Evaluationen unter Berücksichtigung von Verteilungsfragen sowie der Messung von Patient Reported Outcomes.

Adresse

Otto-Brenner-Straße 1
Hanover
30159

Allgemeine Information

Das CHERH ist ein Forschungsinstitut der Leibniz Universität Hannover: www.uni-hannover.de

Webseite

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Center for Health Economics Research - CHERH erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Teilen

Regierungsdienstleistungen in der Nähe


Andere Regierungsdienstleistungen in Hanover

Alles Anzeigen