Hirschhorn (Neckar)

Hirschhorn ist PinVisit-Partner Sehenswürdigkeiten, touristische Attraktionen, Freizeit Locations oder Veranstaltungsort...
10/08/2020

Hirschhorn ist PinVisit-Partner
Sehenswürdigkeiten, touristische Attraktionen, Freizeit Locations oder Veranstaltungsorte in der unmittelbaren Umgebung entdecken, wissen, wo was los ist und vielleicht den ein oder anderen Geheimtipp bekommen – dafür steht „PinVisit“.
Die „PinVisit“-App lässt sich ganz einfach und kostenfrei auf dem Smartphone installieren und bietet eine Übersicht über das, was sich lohnt in der Region zu entdecken und zu besuchen.
Es gibt Spiel, Spaß, Informationen und die Möglichkeit gesammelte Punkte einzulösen. Viele weitere Infos gibt es unter https://www.pinvisit.de/Pinvisit-die-App

08/08/2020
Sachbeschädigung an neu gepflanzten Bäumen am NeckarZwischen Dienstagnachmittag (04.08.) und Mittwochnachmittag (05.08.)...
06/08/2020

Sachbeschädigung an neu gepflanzten Bäumen am Neckar
Zwischen Dienstagnachmittag (04.08.) und Mittwochnachmittag (05.08.) sind unverständlicherweise die neu gepflanzten Bäume am Neckar auf Höhe der ev. Kirche/ Anleger abgeschnitten worden. Diese Tat können wir nicht nachvollziehen und bitten, sofern Sie sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, sich an das Ordnungsamt 06272 923113 oder an den Polizeiposten Hirschhorn 06272 93050 zu wenden.

03/08/2020
https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/die-ratgeber/sendungen/die-schoensten-campingplaetze-in-hessen-hirschhorn-bei-...
29/07/2020
Die schönsten Campingplätze in Hessen: Hirschhorn bei Heidelberg (4)

https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/die-ratgeber/sendungen/die-schoensten-campingplaetze-in-hessen-hirschhorn-bei-heidelberg-4,video-128078.html

Wer Ruhe vor dem Alltag sucht, findet diese auf dem südlichsten Campingplatz Hessens. Keine 30 Kilometer von Heidelberg entfernt liegt, versteckt in einem kleinen Seitental des Neckars, der Odenwald Campingpark in Hirschhorn. Große Stellplätze, ein kleiner Bach und ein Schwimmbad, mehr braucht es...

21/07/2020

Hinweis an die Bevölkerung!
Aktuell ist in der Nähe eine Reihe von Diebstählen an nicht abgeschlossenen Fahrzeugen bekannt geworden. Wir möchten deshalb eindringlich darauf hinweisen, Ihre Fahrzeuge und Garagen nach Möglichkeit jederzeit abzuschließen. Ebenso bitten wir darum keine Wertgegenstände (mobiles Navi, Schmuck, Geld, etc.) in den Fahrzeugen aufzubewahren.

Sollte Ihnen etwas ungewöhnliches auffallen oder Sie jemanden dabei beobachten, wie er sich (in der Regel ohne einen Schaden zu verursachen) an fremden Garagen/ Fahrzeugen zu schaffen macht, informieren Sie bitte umgehend die Polizei. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Hirschhorn. Die EnBW führt in ihrem Wasserkraftwerk Hirschhorn Revisionsarbeiten durch. 2017 wurde bereits eine der beid...
21/07/2020

Hirschhorn. Die EnBW führt in ihrem Wasserkraftwerk Hirschhorn Revisionsarbeiten durch.
2017 wurde bereits eine der beiden Turbinen mitsamt des Getriebes und Generators komplett
überholt. Zwischenzeitlich ist auch die zweite Maschine des Wasserkraftwerks runderneuert
worden. Sukzessive werden nun die über drei Meter breiten und bis zu 15 Tonnen schweren
Turbinenteile in den kommenden Wochen auf Schwerlastfahrzeugen aus den jeweiligen
Hersteller-Werken zurück an den Standort Hirschhorn gebracht. Die ersten der
generalüberholten Teile werden am Mittwoch, 22. Juli, ab etwa 19 Uhr angeliefert. Weitere
Transporte sind ab Mitte August 2020 geplant. Voraussichtlich Anfang 2021 wird die Turbine
wieder vollständig eingebaut und betriebsbereit sein.

Durch die Transporte kann es auf der Schleusenbrücke zeitweise zu Behinderungen des
Verkehrs zwischen der Kernstadt Hirschhorn und Ersheim kommen. Die Durchfahrt für
Rettungs- und Einsatzkräfte bleibt aber gewährleistet. Die EnBW bittet die Anwohner und
Verkehrsteilnehmer für entstehende Beeinträchtigungen um Verständnis.

Das Wasserkraftwerk Hirschhorn wird von der Neckar AG, einem 82-prozentigen
Tochterunternehmen der EnBW, betrieben und unterhalten. Die Anlage stammt aus den
1930er Jahren und verfügt über zwei Maschinen. Eine Erneuerung der Maschinensätze in der
Wasserkraftanlage wurde in den 1990er Jahren durchgeführt. Mit einer installierten Leistung
von fünf Megawatt liefert die Anlage Strom aus erneuerbarer Energie für rund 7.000 Haushalte
jährlich.

07/07/2020
07/07/2020
03/07/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

1 neu nachgewiesen Infizierter, 0 neu Genesene, Infos zu den Regeländerungen und zu Ihren FAQ

30/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

0 neu nachgewiesen Infizierte, 0 neu als genesen Geltende, 7-Tages-Zahl: 2, Infos zum Thema Schule, Infos zu Ihren FAQ.

Christian Engelhardt
29/06/2020

Christian Engelhardt

Melde mich kurz aus der Kreistagssitzung.

Denn heute tagt das oberste politische Organ des Kreises Bergstraße – zum ersten Mal seit Ausbruch der Pandemie. Natürlich stand auch das Thema Coronavirus-Epidemie auf der Agenda und ich habe darüber informiert, wie, wo und warum die Kreisverwaltung rund um das Thema Corona für den Kreis Bergstraße aktiv gewesen ist. 😊 Es gab ja Einiges zu tun… Außerdem haben uns zB die Themen Schulentwicklungsplan, Radwege 🚲, die Kinder-Betreuungskosten während der Corona-Krise und unser Beitritt zur Ökolandbau Modellregion Süd 🥗🍅🥕 beschäftigt (bald ausführlichere Infos dazu). Beschlossen wurde u.a. über den Schulentwicklungsplan und nachher sprechen wir noch über die Betreuungskosten. Hierzu hatte ich ja bereits mehrfach gesagt: Ich bin der Meinung, dass die Eltern im Kreis für die Zeit, in der keine Betreuung stattfinden durfte, von den Kosten befreit werden. Entsprechend sehen das hier im Kreistag – über die Fraktionen hinweg – eigentlich alle. Wenn der Kreistag nachher entsprechend entscheidet werde ich hier darüber informieren.

Übrigens: Mehr zur Kreispolitik finden Interessierte auch über unser Bürgerinformationssystem, unter http://bis.kreis-bergstrasse.de/info.asp.

Zum Coronavirus: Stand heute gibt es weltweit ca. 10,19 Mio. Infizierte und deutlich mehr als 502.000 Todesfälle. In Deutschland: 194.910 Infizierte, 8.972 Todesfälle. (Quelle: Johns Hopkins Uni) Nach Schätzungen des RKI gelten hierzulande bereits 178.100 Personen als genesen und damit 400 mehr als gestern. Gute Nachricht aus Gütersloh: Das Coronavirus hat sich hier den bisher vorliegenden Testergebnissen zufolge wohl nicht stark in der Bevölkerung ausgebreitet. 👍
Zum Coronavirus im Kreis: Heute haben wir wieder keine 0️⃣ Neu-Infektionen. 😊 Insgesamt gibt es damit weiterhin 366 Personen aus dem Kreis, die nachgewiesen mit SARS-CoV-2 infiziert sind/waren. ✅ Der 7-Tage-Wert liegt bei 2, die Inzidenz bei 0,7. Insgesamt 353 Personen gelten als genesen (unverändert). Keine stationären Fälle.

Wünsche Ihnen einen schönen Abend. Für morgen Abend habe ich einen live stream eingeplant.📱
Bleiben Sie bes☀nnen und gesund.

P.S.: Auf dem Foto ist NILA zu sehen. NILA ist ein Drache, ein 🐲-Stoffpüppchen und es steht für das Nibelungenland. Dort erlebt Sie auch einen Teil ihrer Abenteuer.

25/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

1 neu nachgewiesen Infizierter, 2 neu Genesene, Infos zu aktuellen Themen, v.a. zu Studien und Antworten zu Ihren FAQ.

23/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

Situation im Kreis Bergstraße, heute mal vom Kreiskrankenhaus Bergstraße Heppenheim aus und etwas kürzer ...

Kreis Bergstraße - Der Kreisausschuss / Der Landrat
19/06/2020

Kreis Bergstraße - Der Kreisausschuss / Der Landrat

Update: Coronavirus im Kreis Bergstraße

Im Kreis Bergstraße gibt es heute drei neue nachgewiesenen Corona-Infektionsfälle. (2 in Einhausen, 1 in Lorsch) Insgesamt sind damit 363 nachgewiesene Infektionsfälle seit Beginn der Pandemie im Kreis Bergstraße bekannt.
Es gibt derzeit keinen Patienten, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde und sich in stationärer Behandlung in einem Krankenhaus im Kreis Bergstraße befindet.
Mehr dazu unter: https://www.kreis-bergstrasse.de/magazin/artikel.php?artikel=7707&menuid=473&topmenu=467

Foto: Adobestock / photoguns

18/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

0 neu nachgewiesen Infizierte, 4 neu Genesene, Infos zu den "Lockerungen" in Hessen und zu Ihren FAQ.

Christian Engelhardt
18/06/2020

Christian Engelhardt

Ich hatte heute einen terminreichen Tag und es geht noch munter weiter mit dem Thema Nachhaltigkeit und unserem Nachhaltigkeitsbeirat. Mehr dazu bald… 😊 Unter anderem habe ich mich heute per Videokonferenz mit den Freiwilligen Feuerwehren 🚒 aus dem Kreis ausgetauscht. Diese leisten eine unglaubliche wichtige Arbeit – aktuell unter sehr schwierigen Bedingungen. Bei den Einsätzen, aber auch in Hinblick auf die Jugendarbeit. Danke für soooo viel Einsatz und sooo viele Einsätze! Und weiterhin viel Energie und Gesundheit! 👍

Der Blick in die Welt zeigt, dass mittlerweile 8,2 Mio. Menschen mit dem Coronavirus infiziert sind bzw. waren. Über 444.000 von ihnen haben es nicht überlebt. In Deutschland sind die Zahlen relativ stabil (188.466 Infizierte, 8.843 Tote). Leider aber circa 400 Corona-Fälle in Gütersloh. Daher mussten dort nun Kitas und Schulen geschlossen werden.

Zum Coronavirus im Kreis: Heute haben wir leider zwei Neu-Infektionen (1x Mörlenbach, 1x Einhausen). Insgesamt sind aktuell 14 Personen aus dem Kreis bekanntermaßen mit Covid-19 infiziert. Genesen sind bereits 343. ✅ Der 7-Tage-Wert liegt bei 2, die Inzidenz bei 0,7. Angesichts der Öffnung des öffentlichen Lebens, der weiteren Schulöffnungen und auch der Ferienzeit müssen auch wir im Kreis das Infektionsgeschehen UND unser eigenes Verhalten weiterhin gut im Auge behalten!

Auch die neue Corona-Warn-App 📲ist ein gutes Instrument zur dauerhaften Eindämmung der Pandemie.
Wie gesagt: 60 % der Bevölkerung müssen mitmachen, damit die App ihre Wirkung entfalten kann. Deshalb meine Bitte an Sie alle: Nutzen auch Sie diese App! Weitere Infos dazu und download-Möglichkeiten finden Sie unter https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app
Was gab’s sonst besonderes: Heute Nachmittag habe ich eine kurze „Stip-Visite“ bei der Eröffnung eines Indisch-Deutschen Restaurants namens „SENTAMIL“ in Einhausen gemacht. Der Termin war mir deshalb wichtig, weil ich es mutig finde, ein Restaurant unter den besonderen „Corona-Bedingungen“ neu zu eröffnen. Solche mutigen Entscheidungen sind wichtig für unsere Zukunft! Alles Gute den Eigentümern (die übrigens, wie der Chef-Koch, aus Sri Lanka stammen). Von diesem Termin ist auch das Gruppenbild :-)

Jetzt ist „Nachhaltigkeitsbeirat“. Deshalb habe ich heute Abend keine Terminlücke für einen Live-Stream gefunden.

Einen angenehmen Abend und bis morgen! Dann gehe ich auch gern im live-stream wieder auf Ihre Fragen ein.
Bleiben Sie bes☀nnen und gesund!

16/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

1 neu nachgewiesen Infizierter (Bürstadt), 3 neu Genesene, Inzidenz-Zahl 0,4, Infos zur Warn-App und zu Ihren FAQ.

15/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

0 neu nachgewiesen Infizierter, 1 neu Genesener, Infos zu Ihren FAQ.

11/06/2020
10/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

0 neu nachgewiesen Infizierte, 4 neu Genesene, viele Änderungen / Lockerungen in Hessen, v.a. im Bereich Schule, Kita, Sport

Christian Engelhardt
10/06/2020

Christian Engelhardt

Gerade fand wie angekündigt eine Pressekonferenz von Ministerpräsident Bouffier mit den Ministern Lorz und Klose statt. Fazit: Hessen hat einen großen Schritt in Richtung Lockerungen getan!

Zentral hierbei war der Gedanke, eine gute Balance zwischen „einer neuen Normalität“ und der „notwendigen Vorsicht“ in Hinblick auf die Coronavirus-Epidemie zu finden. Was ist neu?

✅ Ab morgen ist die Kontaktbeschränkung gelockert. Dann können sich bis zu 10 Personen, die nicht in einem Haushalt wohnen, in der Öffentlichkeit treffen.

✅ Ab 15.6. ist die Öffnung von Schwimmbädern 🏊, Badeseen und Saunen grundsätzlich erlaubt. Unter bestimmten Hygieneregeln. Entscheidungen über die Öffnung werden jeweils vor Ort getroffen.

✅ Ab 22.06. wird der Präsenzunterricht an Grundschulen wieder für ALLE Kinder aufgenommen. Aber weiterhin: Trennung in festen Gruppen (damit ggf. nicht die ganze Schule in Quarantäne muss)
Achtung: Die Schulpflicht bleibt erhalten, aber es gibt KEINE PFLICHT, am Präsenzunterricht teilzunehmen (Eltern entscheiden).

✅ Nach den Sommerferien soll – wenn es das Infektionsgeschehen zulässt – zum Regelbetrieb zurückgekehrt werden.

✅ Ab 6.7. (Beginn Sommerferien) sind Kita grundsätzlich für ALLE Kita-Kinder offen. 😅 Die Notbetreuung entfällt. Einrichtungen entscheiden selbst über die Gruppengrößen. Pflicht sind auch hier feste Gruppen, möglichst ohne Kontakt zueinander.

✅ Auch die Kontaktsportarten ⚽ sind im Amateurbereich grundsätzlich wieder erlaubt (bis zu 10 Personen). Auch Wettkämpfe dürfen stattfinden.

✅ Neu auch: Mund-Nase-Bedeckung wird auch in Gebäuden der Bahn und in Flughäfen Pflicht!✈🚄

✅ Und: Bei allen religiösen Veranstaltungen müssen Anwesenheitslisten geführt und Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Bis heute Abend zum live stream! Dann erkläre ich das alles gern ausführlicher.

Bleiben Sie bes☀nnen und gesund! – bis später!

09/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

0 neu nachgewiesen Infizierte, zum Vortag 2 neu Genesene, Infos zu Schule / Kinderbetreung u.a. in Hessen, Antworten auf Ihre FAQ.

Carnevalgesellschaft Hirschhorner Ritter 1967 e.v.
08/06/2020

Carnevalgesellschaft Hirschhorner Ritter 1967 e.v.

Absage des 44. Ritterfestes 2020

Durch den Beschluss des Bundes und der Ländervertretungen vom 16.4.2020, über das Verbot von Veranstaltungen mindestens bis zum 31.8.2020, ist keine Planungs- und Investitionssicherheit für das 44. Ritterfest am 5. und 6. September gegeben. Zudem ist der Aufbau des Festes im August, nach den aktuell gültigen Corona-Regel nicht möglich
Aufgrund einer möglichen Ausweitung des Verbots auf einen späteren Endzeitpunkt im Jahr 2020, besteht aus heutiger Sicht auch keine Gewähr für die generelle Durchführung der Veranstaltung.
Drohende kurzfristige, regionale Beschränkungen auf Landes- oder Kreisebene, ohne zeitliche Begrenzung und abhängig von der lokalen Anzahl der Neuinfizierungen, stellen ein nicht kalkulierbares Risiko für eine behördliche Absage, auch kurz vor Veranstaltungsbeginn, dar.
Die Geschäftsführung der Carneval Gesellschaft Hirschhorner Ritter 1967 e.V. hat daher unter Berücksichtigung der Fakten und zur Eindämmung der Corona Pandemie, die Absage des Ritterfestes 2020 beschlossen. Es ist geplant, dass 44. Ritterfest am 4. und 5. September 2021 durchzuführen.
Carneval Gesellschaft Hirschhorner Ritter 1967 e.V.
Klaus-Jürgen Ehret
1. Vorsitzender und Präsident

Christian Engelhardt
06/06/2020

Christian Engelhardt

Bei uns in Hessen stehen die Vorzeichen auf „Lockerung“: Aktuell diskutieren die Spitzen der Landkreise, Städte und Gemeinden mit der Landesregierung über die Öffnung der Schwimmbäder 🏊‍♀️🤽‍♀️, die bald erfolgen soll. Das ist gerade angesichts des Sommers ☀ und der kommenden Ferien eine gute Entwicklung 😊 Diskutiert wird auch über eine weitere Öffnung von Kindertagesstätten 🏫und Schulen. Klar ist: Es gibt zahlreiche Eltern, für die Betreuung und homeschooling immer schwieriger zu organisieren sind. Ich kann an dieser Stelle noch nichts Konkretes sagen, da die entsprechenden Verordnungen noch nicht vom Land beschlossen wurden. Aber ich gehe davon aus und wünsche mir, dass es hier bald mehr Entlastung geben wird.

Nun zum Kreis: Wir haben auch heute keine 0️⃣ Neu-Infektion zu vermelden. Es bleibt damit bei insgesamt 356 Covid-19-Infizierten im Kreis (großteils genesen). Der 7-Tage-Wert liegt bei 4 (Inzidenz: 1,5). Eine Person mit Covid-19 befindet sich weiterhin in stationärer Behandlung in unserem Kreis. An dieser Stelle: Gute und schnelle Besserung!!!

Wünsche Ihnen einen schönen Abend und einen entspannten Sonntag!
Bleiben Sie bes☀nnen und gesund.

PS: Heute ist der Tag der Organspende. Denn Deutschland braucht dringend mehr Spender. Mehr dazu unter: https://www.kreis-bergstrasse.de/magazin/artikel.php?artikel=7635&menuid=2&topmenu=467
Was ist Eure/Ihre Haltung dazu?

05/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

2 neu nachgewiesen Infizierte, 2 neu Genesene, Infos zu Ihren FAQ.

04/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

0 neu nachgewiesen Infizierte, 3 neu Genesene, Infos zu "Superspreadern", dem 130-Mrd. Konjunkturpaket des Bundes & zu Ihren Fragen.

03/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

1 neu nachgewiesen Infizierter, 1 neu Genesener, Antworten auf Ihre FAQ.

02/06/2020
Christian Engelhardt

Christian Engelhardt

0 neu nachgewiesen Infizierte, 3 neu Genesene, Infos zum Infektionsgeschehen, zu Entschädigungsansprüchen in Hessen und zu Ihren FAQ.
Etwas anderes Format als sonst, aber online :-)

Bitte trotzdem gerne kommentieren und teilen!

Christian Engelhardt
01/06/2020

Christian Engelhardt

Hallo Ihr "da draußen" 👋 im Kreis Bergstraße, bei Facebook und Instagram,

hoffentlich habt Ihr / haben Sie den Pfingstmontag gut verbracht?

Auch heute war ich mit meiner Familie 👨‍👩‍👧‍👧einige Stunden im Odenwald unterwegs und habe die wunderschöne Landschaft wie auch die regionale Küche genossen.

Das wird für mich auch morgen ein Thema: Im Rahmen einer Pressekonferenz stellen wir den "Managementplan" des Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald vor. Wir haben einen Plan aufgestellt, der unsere Zukunftsstrategie für den Geo-Naturpark in den nächsten 10 Jahren beinhaltet. Unser Motto wird sein: "Erhalten. Erleben. Entwickeln. Unser Geopark. Unsere Zukunft". Wir haben große Zukunftspläne 👍

Die "Corona🦠-Situation" im Kreis Bergstraße ist weiterhin entspannt: Wir haben keine nachgewiesene Neuinfektion im Kreis Bergstraße. Wie gestern haben wir insgesamt 353 Infizierte, von denen am Freitag bereits 314 genesen waren. Für den 7-Tage-Wert heisst das: Im Kreis Bergstraße gab es 4 Neuinfektionen innerhalb der vergangenen letzten sieben Tage. Es ergibt sich damit derzeit eine Inzidenz von 1,5 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner (korrigiert um 19:13 Uhr).
In Deutschland gibt es heute einen Landkreis, der über kritische Marke von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern in 7 Tagen liegt: der Landkreis Sonnenberg in Thüringen, bei dem diese Zahl 62,3 beträgt. Dort kam es laut RKI zu einem Ausbruch in einem Altenpflegeheim, in dem sich mehrere Bewohner und Mitarbeiter mit SARS-CoV-2 infiziert haben.

Wie immer: Diese Infos bitte teilen 👍

Zurück zum Landkreis Bergstraße: Ab morgen können einige Kinder mehr, als in den letzten Wochen, in die Kindertagesstätten. Der sog. "eingeschränkte Regelbetrieb" beginnt. Da ich hierzu bereits viele Fragen bekommen habe: Für die Umsetzung dieses Betriebs sind die Träger der Einrichtungen zuständig. Das sind bspw. Städte- und Gemeinden wie auch kirchliche und freie Träger. Von dort erhalten Sie jeweils Informationen zu den Details in Ihrer Einrichtung.

Mehr Infos zu den generellen Regel zu dem Betrieb und zu den Rahmenbedingungen gibt es beim Sozialministerium unter https://soziales.hessen.de/presse/pressemitteilung/eingeschraenkter-regelbetrieb-kitas-0

Das wars für heute :-) Wünsche Ihnen / Euch einen schönen Abend.

Bleiben Sie bes☀nnen und gesund!

Adresse

Hauptstraße 17
Hirschhorn
69434

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von Hirschhorn (Neckar) erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an Hirschhorn (Neckar) senden:

Regierungsdienstleistungen in der Nähe